PG Don Bosco

+++ Die aktuellen kirchlichen Nachrichten ab Juni 2020 finden sie HIER zum download. +++

Auf dieser Seite und unter www.katholisch-nes.de finden Sie immer wieder Impulse, liturgische Texte, Hausgottesdienste (auch für Familien) und Videos (Psalmen). Weitere Informationen zur aktuellen Situation in der Seelsorge gibt es hier.

Zum Markusgarten in Hohenroth gibt es nun auch einen Videoclip. Sie können sich ihn über diesen Link anschauen: https://youtu.be/qRwrbaUk-Go

Bei einem feierlichen Gottesdenst an Mariä Himmelfahrt begrüßt Herr Pfarrer Andreas Krefft die beiden neuen Wortgottesdienstleiter Elfie und Thomas Jülka in der voll besetzten Pfarrkirche in Burgwallbach. Durch die immer kleiner werdende Zahl von geweihten Priestern, wird es immer nötiger und wichtiger, dass sich Menschen in den Gemeinden bereit erklären, Wortgottesdienste zu leiten und den Gläubigen eine Art des Gottesdienstes anzubieten. Gegenüber der Eucharistiefeier sollte diese Form nicht geringer eingeschätzt werden. Pfarrer Krefft zeigte sich dankbar, dass die beiden Eheleute sich bereit erklärten, die Ausbildung für diese verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgabe zu übernehmen. Unter dem Ablaus der anwesenden Gottesdienstbesucher gab er den beiden zwei Bücher als Hilfsmittel für die Vorbereitung von Wortgottesdiensten an die Hand.

 

"Ein Volk wird so beurteilt, wie es seine Toten bestattet." – Die Bestattungskultur ist derzeit stark im Wandel. Anonyme Bestattungen sind stark im Trend der gegenwärtigen Bestattungskultur angekommen. Brauchen wir wirklich keinen Ort der Trauer mehr, oder ist uns nur die Grabpflege zu aufwändig geworden? Können wir sie unseren Nachkommen wirklich nicht mehr zumuten?

Einen schönen Bilck auf diesen Feiertag warf Dekan Dr. Andreas Krefft bei seiner Predikt an Allerheilgen

Bei strahlendem Sonnenschein wurde vor dem Erntedankgottesdienst die neue Skulptur vor der Pfarrkirche feierlich eingeweiht.

Wir haben jetzt insgesamt siebzehn MinistrantInnen, die in 4 Gruppen ihren verantwortungsvollen Dienst in der Kirche tun. Die "Neuen" freuen sich auf ihre Aufgabe und können jederzeit mitministrieren, auch wenn sie nicht auf dem Plan stehen.

Überraschend, modern, spannend: Ein neuer Zugang zum Evangelium - Unser „Markusgarten“ wurde feierlich eingeweiht.

Ziel war der Franziskusweg in der Rhön.

Am Sonntag wird der Markusgarten nach dem Gottesdienst um 17.00 Uhr eingeweiht.

Die Arbeiten am Markusgarten in Hohenroth schreiten im weiter voran. Auch wenn es noch keinen genauen Termin gibt, freuen wir uns schon auf eine baldige Einweihung.

Es war ein unvergesslicher Tag für uns. –

Die letzte Pfarrversammlung fand 2015 statt. – Vorbildlich nannte Dekan Dr. Andreas Krefft die Arbeit aller ehrenamtlichen Mitarbeiter in der Pfarrei Burgwallbach bei der Pfarrversammlung im Burgwallbacher Bürgerhaus. Erstaunt und freudig zugleich nahm er zur Kenntnis, dass da im Bürgersaal an diesem Sonntagnachmittag kein einziges Plätzchen mehr frei blieb. Für eine angenehme Atmosphäre mit schön geschmückten Tischen, mit Kaffee und selbst gebackenen Kuchen hatten die Mitglieder des Pfarrgemeindesrates unter der Anleitung der Vorsitzenden Ingrid Reichert vorgesorgt.

Unterkategorien

­